Umspannwerk Kornsberg

Für die Fa. WindBauer GmbH wurde im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern das Umspannwerk Kronsberg erfolgreich in Betrieb genommen. Die ABE Ingenieurbüro GmbH begleitete dieses Projekt vom Netzanschlussantrag über die Netzstudie bis hin zu der Planung und den technischen Ausschreibungen.  Auch die Bausteuerung bis hin zur erfolgreichen Inbetriebnahme war im Leistungsumfang enthalten. Wir waren Ansprechpartner für alle technischen Fragen und standen beratend zur Seite. Die Zuschaltung des 31,5 MVA Umspannwerkes (110/20 kV), in das 110 kV Übertragungsnetz der e.dis AG erfolgte  am 02.11.2017.  Über eine zusätzliche Quertraverse am Mast wurde das Umspannwerk an das Freileitungsnetz angeschlossen. Die maximale Einspeisewirkleistung der Windenergieanlagen beträgt 13,80 MW. Seither befindet sich dieses Umspannwerk bei der ABE Betriebsführung GmbH in der technischen Betriebsführung.

Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen aller Beteiligten und wünschen zukünftig einen störungsfreien Betrieb.

Ihnen könnten auch diese News gefallen:

Büro

ABE Gruppe GmbH

Großer Kamp 1c

22885 Barsbüttel

w

Kontakt

Mail: info@abe-gruppe.de

+49 (0) 40-25 4994-0

+49 (0) 40-25 4994-175

Impressum

AGB