Neue Steuerschnittstelle für „Power-to-Gas“-Anlagen (EP-Grid H2)

Die neue Steuerschnittstelle wurde von der ABE Betriebsführung entwickelt, um Wasserstoff in technischen und wirtschaftlichen günstigen Bedingungen zu produzieren. Dabei findet eine optimale Abstimmung zwischen dem Direktvermarkter, dem Elektrolyseur und dem Wasserstoff-Einspeisepunkt statt.

Ihnen könnten auch diese News gefallen:

Büro

ABE Gruppe GmbH

Großer Kamp 1c

22885 Barsbüttel

w

Kontakt

Mail: info@abe-gruppe.de

+49 (0) 40-25 4994-0

+49 (0) 40-25 4994-175

Impressum

AGB